Legosteine
aus Aluminium
und Edelstahl

zooplus.de

Lego günstig
Dies und Das

Galerie

Zurück

Bilder könnt Ihr gerne von mir bekommen um sie auf Eure Website einzustellen.
Schreibt mir eine Mail und ich schicke sie zu.

Leider sind die Modelle mit der Zeit ganz schön verstaubt, aber ansonsten top.

Mein allererstes Modell

Abschleppwagen


Eines meiner neuesten Modelle, und sicher auch eines der Schönsten ;-)

Noch ein Abschleppwagen


Etwas spaciger ist dieser Abschleppwagen

Der Mercedes Arocs Truck

Star Wars


Und läuft, und läuft, und läuft ....

Bagger


Auf dieses Modell habe ich mein ganzes Legoleben gewartet.
Endlich gibt es den Linear Actuator (Ich nenne das Ding einfach Stellspindel).
Um lineare Bewegungen zu erreichen, hatte ich mir selber eine Spindel gefräst, aber diese sieht wesentlich eleganter aus.
Insgesamt habe ich 8 Linear-Actuatoren ;-)
Danke an den Lego-Shop

Bagger


Und noch zwei Bagger im Kleinformat.

BMW Williams Racer


Das meiner Meinung nach schönste Modell der Rennwagen-Serie.

London-Bus


Mein ganzer Stolz und eines meiner ersten Modelle, die ich gehabt hatte.

 

Bulldozer

Das ist das momentane Flagschiff der Lego-Technic-Familie.
Satte 4 Motoren, Fernsteuerung und ein Riesenmodell.

Codepilot

Ein LKW, den man mit Strichcode programmiert.

Kranwagen


Hier hätte man schon die Linear-Actuatoren einbauen sollen.
Lego-Pneumatic kann man leider nicht so gut dosieren.

Noch ein Kranwagen


Der kleine Kranwagen mit Pneumatik, Kompressor und Motor.

Offroader


Designtechnisch ein Meisterwerk.
Ich finde, da kommt der neue Offroader mit Powerfunktions auch nicht mit.

Silver Champion


Ein weiterer Renner der Racer-Serie.

Spaceshuttle


Leider dem Kind meines Besuches aus der Hand gefallen, daher etwas defekt, aber ein tolles Modell mit Mikromotor.

Super-Car


Zwei Modelle aus dem Super-Car-Baukasten

Jetzt habe ich mir noch ein paar Lego-Modelle zugelegt.

Kipplaster

Dieses Modell ist mit einem der neuen Linear Actuatoren und einem Medium-Power-Funktions-Motor besetzt.

City-Kran

Kein besonderes Modell, sehr hübsch anzusehen und das Highlight für mich ist ein Lego-Klo ^^
Den Zuschlag hat dieses Modell bekommen, da der Originalpreis bei 70,-€ liegt und ich dieses für 39,-€ erhalten habe.

Star Wars Hailfire Droid

Meine neueste Errungenschaft ;-)
Es ist jetzt nicht so das Bringer-Modell, aber mir geht es hier um die beiden großen Räder mit Innenverzahnung.
Damit kann man schon eine Menge anstellen.

Und hier das Ganze noch mal als Drilling :-)

Adapterkabel Power Funktions auf 9V Standard (6 Stück)

Hier mal die ganzen Kranwagen zusammen

Ein weiteres cooles Motorrad

Als nächstes das BMW-Motorrad, welches ich etwas modifiziert habe.
Das Motorrad hatte keinen ernsthaften Sattel und auch die Griffe fande ich mager.

Ein Volvo Radlader mit Funkfernbedienung, einfach genial

Mal ein weiteres "nicht-Technik-Modell", aber eines von der ganz schönen Sorte.
Der legendere VW-Bully
Jetzt auf dem rechten Bild auch mit dem kleinen Bruder.

Inzwischen habe ich noch weitere Crator-Expert-Modelle.
Den Rover-Mini, denVW-Käfer und den VW-Bully.
Wie Ihr seht, fehlt mir noch der London-Bus 10258

Der VW-Käfer

Der Rover-Mini

Hier meine Sammlun an Bulldozern

Ein kleines Zwischendurch-Modell

Hier das neue Flaggschiff von Lego, der Schaufelradbagger

Die beiden Trucks mal zusammen

Der Seilbagger von Lego

Der Höhenverstellbare SUV

Der kleine Bautrecker

60 Jahre Lego, das Jubiläumsmodell

Schauen wir uns mal zwei Sportwagen von Lego an.

Zum einen den Porsche GT3 RS

Zum anderen den Bugatti Chiron mit dem kleinen Bruder

Ein wunderschönes Modell ist auch der Mack Truck

Das zu dem Zeitpunkt größte Lego-Technik-Modell, der All-Terrain-Crane.
Ich habe für die Unterstellplatten eine Erhöhung dazu gebaut, damit die Räder auch in der Luft stehen.

Meine neue Sammelleidenschaft - die Speedchampions

Und hier noch Mindstorms EV3

Da ich ja jetzt ein paar Power-Funktions-Motoren besitze und noch viele Sachen vom alten 9V-System habe,
benötige ich diese Adapter um z.B. Den Eisenbahntransformator mit den Power-Funktions-Motoren zu verwenden.
Gerade jetzt habe ich mir noch einen Bulldozer (8275) ersteigert, den ich zum Ausschlachten verwenden werde.
Günstiger kommt man an die Motoren und den Funkeinheiten nicht ran ;-) , zumal ich dieses Modell zum halben Normalpreis erhalten habe.

Meine Lego Sammlung ^^


Ich denke und hoffe, die Bilder sprechen für sich.
Vielleicht mache ich mal ein Foto mit allen Teilen zusammen ;-)

Ich habe mir erlaubt, meine Sammlung ein wenig zu sortieren und habe davon auch noch ein paar neue Fotos gemacht.
Hier also jetzt noch ein paar neue Fotos.

Die bereits verbauten Teile sind dort nicht mit drauf ;-)


Zurück